Das neue Erscheinungsbild für Studio Vulkan Landschaftsarchitektur spielt mit den Gegensätzen Präzision und Unschärfe: Das rein typografische Logo definiert durch die Verschiebungen der Zeilen einmal einen klar, einmal subtil begrenzten Raum. Auf den Rückseiten der Drucksachen kommt mit einer Serie abstrakter Rasterbilder eine bildnerische Ebene hinzu, die unterschiedliche Landschafts-Assoziationen zulässt. Zu den Anwendungen gehören Briefschaft, Webseite und digitale Vorlagen für die Korrespondenz.